Andreas P. Lausch ist neuer Pflegedirektor

WAIDHOFEN/THAYA – Andreas P. Lausch wurde mit 1. April 2022 zum Pflegedirektor des Landesklinikums Gmünd-Waidhofen/Thaya-Zwettl bestellt.

Gerade in den letzten Monaten hat sich wieder deutlich gezeigt, wie wichtig eine qualitativ hochwertige pflegerische Versorgung für Patientinnen und Patienten ist. Diese sicherzustellen und gleichzeitig MitarbeiterInnen und Mitarbeiter als wertvollste Ressource zu fördern, sind die Aufgaben des neuen Pflegedirektors. 

Der gebürtige Horner Andreas P. Lausch absolvierte seine Ausbildung zum diplomierten Gesundheits- und Krankenpfleger an der Krankenpflegeschule Horn und war danach an urologischen, chirurgischen und internen Stationen in Wien und Horn tätig. Im Landesklinikum Horn war er zudem u.a. Hygienefachkraft und übernahm im Jahr 2001 die Pflegedirektion des nachmaligen Landesklinikums Zwettl.
Neben seiner beruflichen Tätigkeit schloss Andreas P. Lausch zahlreiche Ausbildungen im Bereich Pflege und Management ab. So absolvierte er den Universitätslehrgang für Krankenhausmanagement sowie die Studien MAS Hospital Management, MSc Nursing Science und MBA Health Care Management. 

Nun wurde Andreas P. Lausch zum Pflegedirektor des Landesklinikums Gmünd-Waidhofen/Thaya-Zwettl bestellt. und ist in dieser Funktion für über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der Pflege zuständig. 

„Ziel von uns allen ist die bestmögliche pflegerische Versorgung unserer Patientinnen und Patienten durch unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an allen drei Standorten“, so der neue Pflegedirektor, der auch als allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger fungiert und Lehraufträge an Institutionen des Pflege- und Gesundheitswesens sowie des Universitäts- und Fachhochschulwesens wahrgenommen hat.

Der Geschäftsführer der Gesundheit Waldviertel GmbH, Dr. Andreas Reifschneider gratuliert: „Mit Andreas Lausch haben wir eine hoch kompetente und erfahrene Führungskraft für den Pflegebereich der Standorte Gmünd, Waidhofen/Thaya und Zwettl gewinnen können. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit und wünschen viel Erfolg in der neuen Verantwortung.“

Privat ist Andreas P. Lausch verheiratet und Vater zweier Kinder. Seine Freizeit verbringt er gerne mit seiner Familie und dem Hund, zu seinen Hobbies gehören das „Traben“, das Kochen und das Essen. 

BILDTEXT (v. l. n. r.): 
Franz Bauer, Betriebsratsvorsitzender, Di Sonja Schindler, BSc, kfm. Standortleiterin, Mag. Franz Huber, kfm. Direktor, Andreas Lausch; MAS, MBA, MSc, Pflegedirektor, Dr. Andreas Reifschneider, Geschäftsführer Gesundheit Waldviertel GmbH, Prof. Dr. Manfred Weissinger, Ärztlicher Direktor, Doris Fidi, Bereichsleitung Pflege, Prim. Dr. Hermann Reiter, Ärztlicher Standortleiter

MEDIENKONTAKT
Barbara Tobolka-Mares
Landesklinikum Waidhofen/Thaya
Tel.: +43 (0) 2842/9004-11002
E-Mail: presse@waidhofen-thaya.lknoe.at 

145 0 145 0